loader
Bitte wartendotted

Autoteile für FORD FOCUS

FORD FOCUS OEM Kfzteile Katalog
Ford FOCUS Autoteilekatalog online

Günstige Autoersatzteile für den FORD FOCUS benötigt?
Passende Kfz Teile für FORD FOCUS finden Sie schnell und preiswert in unserem Kfz Teile Online Shop. Einfach das FORD FOCUS Modell wählen oder die originale Teilenummer eintippen und günstige Autoteile finden.

FORD FOCUS bis Bj 2000
10.1998 - 12.2007
Karosserietyp: Schrägheck
02.1999 - 12.2007
Karosserietyp: Kombi
02.1999 - 12.2007
Karosserietyp: Stufenheck
08.1998 - 03.2005
Karosserietyp: Kasten/Kombi
ab Bj 2000 - bis 2005
07.2004 - 09.2012
Karosserietyp: Schrägheck
07.2004 - 09.2012
Karosserietyp: Kombi
10.2003 - 03.2007
Karosserietyp: Großraumlimousine
04.2005 - ...
Karosserietyp: Stufenheck
07.2004 - 07.2011
Karosserietyp: Kasten/Kombi
ab Bj 2005 - bis 2010
07.2010 - ...
Karosserietyp: Schrägheck
07.2010 - ...
Karosserietyp: Kombi
07.2010 - ...
Karosserietyp: Stufenheck
10.2006 - 09.2010
Karosserietyp: Cabriolet
ab Bj 2010 - bis 2015
01.2011 - ...
Karosserietyp: Kasten/Schrägheck
02.2012 - ...
Karosserietyp: Kasten/Kombi
ab Bj 2015 - bis 2020
01.2018 - ...
Karosserietyp: Schrägheck
09.2018 - ...
Karosserietyp: Kombi
11.2018 - ...
Karosserietyp: Stufenheck

Top Kfzteile für FORD FOCUS zum günstigen Preis

Entdecken Sie tolle Angebote für Pkw Zubehör für FORD FOCUS
Technische Daten FORD FOCUS
  • Gesamtzahl der produzierten Modelle 18
  • Derzeit produzierte Modelle Mk2 Limousine (DB_, FCH, DH), Mk3 Schrägheck (DYB), Mk3 Limousine (DYB), Mk3 Kombi (DYB), Mk3 Kasten / Kombi (DYB), Mk3 Kasten / Schrägheck, Mk4 Schrägheck (HN), Mk4 Turnier (HP), Mk4 Limousine (HM)
  • Erste Version des Modells FOCUS (DAW, DBW)
  • Erste Version produziert im Jahr 1998
  • In der ersten Version eingebauter Motor 1.4 16V, 1.6 16V, 1.8 16V, 1.8 Turbo DI / TDDi, 2.0 16V
  • Gesamtzahl der produzierten Motorversionen 263
  • Derzeit produzierte Motoren 1.6, 2.0, 1.0 EcoBoost, 1.5 EcoBoost, 1.5 TDCi, 1.5 TDCi ECOnetic, 1.6 EcoBoost, 1.6 Flexifuel, 1.6 LPG, 1.6 TDCi, 1.6 TDCi ECOnetic, 1.6 Ti, 2.0 ST, 2.0 TDCi, 2.0 TDCi ST, 2.0 Ti-GDi, 2.3 RS AWD, Electric, 1.6 Flex, 2.0 GDi, 1.5 EcoBlue, 1.5 Ti-VCT, 2.0 EcoBlue Hybrid, 2.0 ST EcoBlue, 2.3 ST EcoBoost, 2.0 EcoBlue
  • Modell mit der höchsten Anzahl von Motorversionen Mk3 Schrägheck (DYB)
  • Max. Leistung [kW] 257
  • Min. Leistung [kW] 55
  • Max. Leistung [PS] 350
  • Min. Leistung [PS] 75
  • Max. Zylinder 5
  • Min. Zylinder 1
  • Max. Hubraum (ccm) 2522
  • Min. Hubraum (ccm) 998
  • Max. Hubraum des Motors 2.5
  • Min. Hubraum des Motors 1.0
  • Hubraum des Motors 1.0, 1.4, 1.5, 1.6, 1.8, 2.0, 2.3, 2.5
  • Motorart Diesel, Otto, Elektromotor
  • Antriebsart Frontantrieb, Heckantrieb, Allrad
  • Aufbauart Schrägheck, Kombi, Stufenheck, Großraumlimousine, Cabriolet, Kasten/Kombi, Kasten/Schrägheck
  • Modellbezeichnungen in anderen Ländern FOCUS
  • Am häufigsten ausgetauschte Verbrauchsmaterialien Bremsbeläge, Bremsscheiben, Ölfilter, Luftfilter, Innenraumfilter, Motoröl, Scheibenwischer, Kraftstofffilter, Radlager, Stoßdämpfer
FORD FOCUS Autoersatzteile - Kauftipps und Bewertungen

FORD FOCUS Bewertungen und Erfahrungen

Im Einzelnen haben unsere Kunden FORD FOCUS wie folgt bewertet:
Vorteile
  • Preis
  • Bauqualität
  • Außendesign
  • Innenansicht
Nachteile
  • Bodenfreiheit
  • Qualität der Lackbeschichtung
  • Kofferaumöffnung
  • Schallschutz
Umstrittene Eigenschaften
  • Rücksitz Komfort
  • Preis

    466 24
  • Bauqualität

    131 88
  • Außendesign

    486 15
  • Bodenfreiheit

    115 259
  • Qualität der Lackbeschichtung

    27 110
  • Innenansicht

    111 77
  • Sitzkomfort

    48 16
  • Ergonomie

    246 17
  • Verstellung des Lenkrades

    71 2
  • Materialqualität

    259 104
  • Werkseitig installiertes Audio-System

    222 40
  • Lesbarkeit des Amaturenbrettes

    48 7
  • Bordcomputer

    23 6
  • Reichweite

    10 4
  • Kofferraumvolumen

    260 108
  • Kofferaumöffnung

    9 17
  • Rücksitz Komfort

    56 46
  • Innen Transformation

    88 4
  • Klimaanlage

    262 42
  • Komfort der Vordersitze

    430 57
  • Innenraum

    422 32
  • Scheinwerfer

    121 25
  • Schallschutz

    232 504
  • Federungsleistung

    450 99
  • Lenkverhalten

    845 12
  • Bequem für das Reisen

    86 14
  • Kaltstart

    281 23
  • Kraftstoffverbrauch

    484 231
  • Ölverbrauch

    45 19
  • Auto Leistung

    730 144
  • Bremsen

    210 21
  • Lenkradreaktion

    126 27
  • Getriebegehäuse

    235 87
  • Tempomat

    19 0
  • Straßenstabilität

    345 24
  • Beweglichkeit

    85 7
  • Sicherheitssystem Effizienz

    116 10
  • Wartungskosten

    314 64
  • Service und Ersatzteilverfügbarkeit

    48 11
  • Zusatzfächer

    46 21
  • Karosseriequalität

    54 26

7.8/10

Der Ford Focus ist seit 1998 auf dem Markt. Das Fahrzeug wird in Italien, Spanien, Russland, Deutschland und den USA produziert. Schon in mehreren Jahren war der Ford Focus das weltweit am häufigsten verkaufte Auto. Das galt in den Jahren 2000-2001 sowie zwischen 2012 und 2014. Im Jahr 2014 ist das millionste Fahrzeug des Ford Focus verkauft worden.

Die Unternehmensgeschichte des Ford Focus

Der Ford Focus wurde in drei Generationen sowie drei Neugestaltungen veröffentlicht. In der ersten Generation gab es vier Versionen des Wagens: der DBW mit 3 und auch mit 5 Türen, der DNW Kombi sowie die Limousine mit der Bezeichnung DFW. Der Ford Focus war in der ersten Generation mit einer Mehrlenkeraufhängung versehen. Eine solche Aufhängung hatte es bis dorthin noch nicht in einem Kompaktwagen gegeben.

In der zweiten Generation ist der Focus deutlich vergrößert worden. Die 5-türige Variante war nun 19 cm länger, 14,1 cm breiter sowie 6,7 cm höher als die letzte Version der ersten Generation. Auch das Design des Ford Focus wurde angepasst. Besonders Kühlergrill und Nebelscheinwerfer änderten ihr Aussehen. Das Fahrzeug wirkte danach moderner und dynamischer. In der zweiten Generation war der Ford Focus auch als Cabrio erhältlich. Bei den Euro NCAP Crashtests hat die zweite Generation des Ford Focus die höchste Bewertung erhalten.

Im neuen Modell des Ford Focus wurde das Kinetic Design-Konzept des Designers Martin Smith verwendet. Er ist Executive Design Director bei Ford. Entscheidend bei diesem neuen Stil sind besonders die konstanten Bewegungen, welche mit Hilfe von einigen äußeren Elementen, die nicht beweglich sind, erreicht worden. Die Karosserie des Ford Focus hat eine dynamische Linie, die Scheinwerfer sind mandelförmig, der Stoßstangengrill vergrößert und die Blinker sind in den Seitenspiegeln verbaut.

2010 hat Ford die dritte Generation Ford Focus mit dem Modellnamen DYB auf der internationalen Autoshow in Detroit vorgestellt. Bei dieser dritten Generation ist zum ersten Mal ein Modell dieser Reihe in Deutschland und in den vereinigten Staaten von Amerika im gleichen Design verkauft worden: dies sind der Ford Focus Limousine sowie der 5-Türer.

Der neue Ford Focus in der dritten Generation und seine Eigenschaften

Der neue Ford Focus der dritten Generation in seiner neuesten Überarbeitung ist zum ersten Mal in Genf auf dem Automobilsalon 2014 präsentiert worden. Die schmalen Scheinwerfer und der Kühlergrill in Trapezform sorgen für ein besonders dynamisches Design. Es gibt den Ford Focus der neuesten Überarbeitung in mehreren Varianten: als Limousine, Kombi sowie als 5-Türer.

Auf dem Armaturenbrett des Ford Focus in der neuen Generation sind nur noch wenige Tasten. Die meisten Steuerungen lassen sich durch den 8-Zoll-Touchscreen vornehmen. Der Touchscreen gehört zum SYNC3 Multimediasystem, welches auch über eine Sprachsteuerung verfügt.

In der Basisversion ist der überarbeitete Ford Focus standardmäßig mit ESP, ABS, Airbags und Traktionskontrolle ausgestattet. Optional ist die Active City Stop-Technologie, welche bei langsamer Fahrt Unfälle verhindern kann.

Zusätzlich zu den bisher verfügbaren Motoren wurden fünf weitere auf den Markt gebracht: dazu gehört zum Beispiel der EcoBoost mit einer Leistung von 150 oder 180 PS. Dabei handelt es sich um einen Turbo-Benziner mit Direkteinspritzung. Er zeichnet sich durch einen besonders niedrigen Kraftstoffverbrauch aus.

Ersatzteile für Ihren Ford Focus im Internet bestellen

In unserem Onlineshop Pkwteile.at finden Sie eine riesige Auswahl unterschiedlichster Ersatzteile von verschiedenen Filtern, Zündkerzen, Bremssätteln und vielen mehr von namhaften Herstellern. Rabatte und Sonderaktionen machen den Einkauf im Shop Pkwteile.at besonders lohnenswert. Unser hervorragend ausgebildeter Kundendienst wird Ihnen gerne helfen, die richtige Auswahl zu treffen.

Ersatzteile Onlineshop für Ford FOCUS

  • Bestе Preise
    Dauerhaft niedrige Preise und höchste Qualität auf alle Kfz Teile.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 160 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Großes Sortiment
    Unser Sortiment beinhaltet über 1000000 Autoersatzteile.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schneller Versand Bei Bezahlung per PayPal oder Kreditkarte erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von 3 Werktagen (falls lieferbar)

  • COMODO - sicher Autoersatzteile FORD FOCUS bezahlen
  • Ford FOCUS Ersatzteile aus Online-Katalog mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Ford FOCUS Teilekatalog online - Kfzteile mit Master Card bezahlen
  • Verkauf von Kfz Ersatzteile für Ford FOCUS - Bezahlen Sie sicher mit PayPal online
  • FORD FOCUS Ersatzteile gebraucht und neu mit VISA bezahlen
  • FORD FOCUS original Ersatzteile bestellen und mit Unicredit Bank Austria bezahlen
  • Ford FOCUS Ersatzteile Shop - Automobilteile bestellen und mit Klarna bezahlen
  • FORD FOCUS Ersatzteilkatalog - Autoteile mit eps-Überweisung bezahlen
Warenkorb
#
Warenkorb ist leer