AUTO BREMSANLAGE KATALOG: BREMSBACKEN (BREMSBACKENSATZ)

Günstige Backenbremse in hochwertiger Qualität
Backenbremse - beliebte Hersteller
  • Bestе Preise
    Dauerhaft niedrige Preise und höchste Qualität auf alle Backenbremse.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 160 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Großes Sortiment
    Unser Sortiment beinhaltet über 1000000 Autoersatzteile
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schneller Versand Bei Bezahlung per PayPal oder Kreditkarte erhalten Sie Ihre Bremsbacken (Bremsbackensatz) Bestellung innerhalb von 3 Werktagen (falls lieferbar)

  • COMODO - sichern Bremsbacken (Bremsbackensatz) bezahlen
  • Auto Backenbremse online mit Sofort Überweisung bezahlen
  • KFZ Trommelbremsbacken online mit Master Card bezahlen
  • PKW Bremsbacken (Bremsbackensatz) online mit PayPal bezahlen
  • Automobil Bremsbacken (Bremsbackensatz) online mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Bremsbacken (Bremsbackensatz) online mit Vorkasse bezahlen
  • Kraftwagen Bremsbacken (Bremsbackensatz) online mit Klarna bezahlen
  • Auto Backenbremse mit eps bezahlen

Bremsbacken (Bremsbackensatz) Austausch leicht gemacht - Frühzeitig Verschleißteile wie Bremsbacken (Bremsbackensatz) wechseln

Bei der vorzugsweise als Feststellbremse (Handbremse) eingesetzten Trommelbremse werden Bremsbacken gegen die Innenwand einer im Rad eingebauten Bremstrommel gepresst. In der allgemein eingesetzten Simplexbremse arbeiten zwei Bremsbacken gleichzeitig, je eine für Vorwärts- und Rückwärtsfahrt. Angezogen bzw. gelöst wird die Bremse durch einen Hebel zwischen Fahrer- und Beifahrersitz oder ein Fuß Pedal links vom Fahrer mit zugehörigem Auslösegriff links unter dem Armaturenbrett. Übertragen wird der Bremsdruck meist über ein Gestänge oder Bremsflüssigkeit in Bremsleitungen.

Ihr T-förmiger Querschnitt macht Bremsbacken sehr formstabil. Sie werden gegossen (Leichtmetalllegierungen, Stahl, Temper) oder aus Stahlblechen zusammengeschweißt. Auf die Bremsbeläge sind Bremsbeläge aufgeklebt oder aufgenietet. Sie müssen nicht nur der hohen Reibung standhalten, die die Bremswirkung verursacht, sondern auch der dadurch erzeugten Hitze. Deshalb werden sie aus in Kunstharz eingebetteten wärmebeständigen Werkstoffen wie Grafit, Metallpulver oder Schiefer hergestellt.

Da ständige hohe Wärmeeinwirkung die Bremsleistung verringert oder die Bremsbeläge sogar unbrauchbar werden lässt, unterstützen in hochwertigen Bremsbelägen eingearbeitete Metallgeflechte aus Kupfer- oder Zinklegierungen die Wärmeableitung. Durch den Verschleiß der Bremsbeläge durch Abrieb während der Bremsungen vergrößert sich der Abstand zwischen Bremstrommel und Bremsbelag und verzögert sich der Einsatz der Bremsung. Das Nachstellen der Bremsbacken in Kraftfahrzeugen erfolgt meist automatisch, bei Anhängern muss die Nachstellung unter Umständen manuell erfolgen. Bremsbeläge und Bremsscheiben sollte man nie nur an einem einzelnen Rad, sondern grundsätzlich Achsweise wechseln. Zusätzlich sollten auch alle ausgebauten Federn, Klammern oder Splinte erneuert werden. Vorsicht auch bei Verschleiß-Sensoren an oder in neueren Modellen, die eventuell auch getauscht werden müssen. Unser Shop bietet die notwendigen Teile in großer Auswahl.

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer